Fragen und Antworten eines „Säkularen“: Säkularität als Lebensform?

Für viele ist Säkularität erst einmal kein Begriff. Der Verdacht drängt sich auf, erst einmal über historische oder fachliche Vorkenntnisse verfügen zu müssen. Vielleicht ist es das Gegenteil von Religion, oder bedeutet eine Gesellschaft ohne Religion? Hat es mit einer politischen oder juristischen Beschreibung gesellschaftlicher Verhältnisse zu tun? Ist damit die sozialwissenschaftliche Säkularisierung gemeint? Oder …

Fragen und Antworten eines „Säkularen“: Säkularität als Lebensform? weiterlesen

Laizität im 21. Jahrhundert. Eine moderne Religionspolitik?

Geht es um Politik stehen zumeist die "harten" Themenfelder wie Wirtschafts-, Finanz-, Innen-, Außen- und Sozialpolitik im Vordergrund. Eher "weiche" Bereiche wie Umwelt-, Kultur- oder Religionspolitik spielen eine untergeordnete Rolle. Das hat sich zwar augenscheinlich spätestens seit 9/11 geändert, jedoch bleibt es offen, ob die Politisierung von religiöser Identität, Terror und der Frage nach der …

Laizität im 21. Jahrhundert. Eine moderne Religionspolitik? weiterlesen